Itzehoer Aktien Club

Itzehoer Aktien Club

News-Ticker

Suche:

Archiv: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 2005 | 2004 | 2003


Bank of America: Solides Gewinnplus Artikel drucken Chart18.10.2016

../logos/bofa-logo_klein.jpgDa können Commerzbank und Deutsche Bank nicht mithalten: Die Bank of America verdient 4,45 Milliarden Dollar in nur drei Monaten. Ein florierender Anleihehandel hat dem zweitgrößten Finanzinstitut Amerikas zu einem überraschenden Gewinnplus verholfen. Die Bank of America steigerte den Nettogewinn um knapp 7% auf 4,45 Milliarden Dollar. Die Gesamteinahmen kletterten um 3% auf 21,6 Milliarden Dollar. Beide Kennzahlen übertrafen die Prognosen von Analysten. Neben den Zuwächsen in den verschiedenen Sparten erntet die Bank die Früchte des Sparkurses von Konzernchef Brian Moynihan, mit dem dieser wie die gesamte Branche auf das Niedrigzinsumfeld reagiert.

Fazit: Während in Europa der Strom an negativen Nachrichten aus der Banken-Szene nicht abreißen will, verdienen die US-Pendants wieder sehr gut. Im Umkehrschluss bedeutet das: Deutsche Bank bzw. italienische Großbanken finden sich daher nicht in unserer Club-Strategie.




Chartgrafiken: © by Market Maker & World Money