IAC im Interview: 10 Jahre Finanzkrise 31.07.2017

IAC im Interview: 10 Jahre FinanzkriseFinanzTV:
Der Ausbruch der weltweiten Finanzkrise jährt sich zum zehnten mal. Rückblende: Im Jahre 2007 kamen erstmals Zweifel auf, ob die Immobilienpreise in den Vereinigten Staaten nicht mittlerweile überteuert waren. Unrühmlicher Höhepunkt war dann die Pleite der Investmentbank Lehmann Brothers im Jahr 2008. zum Video...

Größter Aktienclub lädt zur Investment-Konferenz 13.04.2017

Größter deutscher Aktienclub lädt zur Investment-Konferenzariva:
Sind die Aktienmärkte nach der US-Wahl heiß gelaufen oder lohnt sich der Einstieg noch immer? Das ist eine der zentralen Fragen auf der "Top Investment Konferenz 2017", zu der der Itzehoer Aktienclub nach Hamburg einlädt. Die Kapitalmarkt-Experten Robert Halver und Carsten Roemheld beleuchten am 23. April die Chancen ... zum Artikel...

Europa kriselt, aber auch EU-Aktien? 10.04.2017

Europa kriselt, aber auch EU-Aktien?citywire:
Die Lage in Europa scheint düster zu sein: Populisten befinden sich auf dem Vormarsch, die wichtige Wahl in Frankreich verunsichert Bürger und Anleger gleichermaßen und generell steht die Europäische Union vor dem Zerfall. Dieser Eindruck wird jedenfalls seit Jahresanfang immer wieder vermittelt. zum Artikel...

IAC warnt vor kurzfristigen Anlagetrends 05.04.2017

IAC warnt vor Fonds-Euphorie und kurzfristigen AnlagetrendsMein Geld:
Der Kursanstieg an den Börsen schlägt sich jetzt auch in der Zahl der neu aufgelegten Fonds nieder. Im ersten Quartal 2017 dürften es erstmals wieder mehr als 100 gewesen sein. Deutschlands größter Aktienklub, der Itzehoer Aktienclub IAC (www.iac.de), weist im aktuellen Monatskommentar darauf hin, dass viele Fonds in der ... zum Artikel...

"Tag der Aktie" ruft zu mehr Mut bei Investitionen auf 16.03.2017

Jörg Wiechmann vom Itzehoer Aktien ClubNorddeutsche Rundschau:
Die Deutschen behandeln ihr eigenes Geld stiefmütterlich. Mehr als eine halbe Billion Euro liegen auf Sparbüchern. "Dort schrumpft das Vermögen wegen der nicht vorhandenen Zinsen", sagt Jörg Wiechmann. Deutlich rentabler sei die Geldanlage in Wertpapieren, so der Geschäftsführer des IAC. zum Artikel...

Vermögensverwalter blicken auf das Börsenjahr 22.02.2017

Nils Petersenn-tv:
Wohin geht es mit den Börsen in diesem Jahr? Was macht der Dax? Was sollten Anleger tun? Angesichts vieler politischer Risiken ist die Zukunft schwer einzuschätzen. Zum Glück gibt es den Depot-Contest - hier kann man die Erfolgsstrategien der Vermögensverwalter genau mitverfolgen. n-tv fragt die Profis nach ihren Börsenprognosen für 2017. zum Video...

Video: IAC im Interview 30.01.2017

Jörg Wiechmann vom Itzehoer Aktien ClubFinanceNewsTV:
Qualität, Qualität und nochmals Qualität. Darauf setzt der Itzehoer Aktien Club nun schon seit vielen Jahren. Auch das Börsenjahr 2016 konnte mit dieser Strategie erfolgreich abgeschlossen werden. Was waren die Säulen der prozentual zweistelligen Zugewinne? Welche Unternehmen haben es ins IAC-Portfolio geschafft? zum Video...

"Mehr Aktien, weniger Zinsanlagen!" 09.01.2017

Jörg Wiechmann vom Itzehoer Aktien ClubDAS INVESTMENT:
5.300 Milliarden Euro. So viel Geld haben deutsche Sparer laut Deutscher Bundesbank auf der hohen Kante. Doch kaum jemand erzielt im internationalen Vergleich so wenig Rendite. "Es ist Zeit für gute Vorsätze – und zwar für die privaten Finanzen", kommentiert Vermögensverwalter Jörg Wiechmann. zum Artikel...

weitere Presse-Artikel