Drahtseilakt 28.10.2022

DrahtseilaktMit einer weiteren historischen Zinserhöhung um 0,75% hat die EZB den Leitzins auf nun 2% angehoben. Hört sich nach jahrelanger Negativzins-Politik fast schon wieder passabel an. Ist es aber nicht: Angesichts von rund 10% Inflation beträgt der Realzins – und nur dieser sagt aus, ob man sich reich oder arm spart – aktuell rund -8%. Um so viel werden Sparer also nach wie vor Jahr für Jahr ärmer,... mehr ...

Inflation 30.09.2022

InflationWirtschaftsnobelpreisträger Milton Friedman nannte sie eine „Steuer ohne Gesetzgebung“. US-Präsident Ronald Reagan sah sie als „tödlich, wie einen Killer“. Und Charly Munger, Milliardär und seit Jahrzehnten engster Geschäftspartner von Super-Investor Warren Buffett, bezeichnete sie kürzlich als wohl größte langfristige Gefahr für die Gesellschaft überhaupt - neben einem Atomkrieg. mehr ...

Euro-Abstieg 31.08.2022

Euro-AbstiegEuropa steht derzeit vor einem Krisen-Cocktail, wie schon lange nicht mehr: Corona-Pandemie, Ukraine-Krieg, Inflation und ein bevorstehender Winter, der angesichts von Energieknappheit ziemlich ungemütlich zu werden droht. Doch das eigentliche Problem liegt weniger in den teils selbst verursachten Krisen, sondern vielmehr in Europas Art und Weise, damit umzugehen. mehr ...

Empörungs-Ökonomie 29.07.2022

Empörungs-ÖkonomieOb Klima, Migration, Corona oder jetzt der Ukraine-Krieg: Anstatt die Dinge erstmal in Ruhe sachlich zu durchdenken, schlagen wir Deutschen lieber reflexartig mit der Moral-Keule drauf. Kein Greta-Fan? Klimaleugner! Kritiker der Migrationspolitik? Rassist! Corona-ungeimpft? Asozial! Nicht begeistert vom „Frieren für den Frieden“ in der Ukraine? Putin-Versteher und Verräter europäischer Werte! mehr ...

Pessimismus pur 29.06.2022

Pessimismus purDer Blick in die Wirtschaftsnachrichten ist derzeit nichts für zarte Gemüter: Jamie Dimon, Chef der größten US-Bank, sieht einen „Hurricane“ auf die Weltwirtschaft zurasen. Elon Musk, Tesla-Chef und reichster Mensch der Welt, hat ein „superschlechtes Gefühl“ und entlässt schon mal vorsorglich Teile der Belegschaft. Der bekannteste Hedgefonds-Manager der Welt, Ray Dalio, und Buffett-Partner Charly... mehr ...

Börsensturm 31.05.2022

BörsensturmNoch Anfang des Jahres herrschte für Kapitalanleger in vielen Bereichen eitel Sonnenschein: Die Börse hatte mit Blick auf das zurückliegende Jahr 2021 ordentlich zugelegt - gemessen an unserem IAC-Club-Fonds um fast 17%. Immobilien hatten einen Preisanstieg von stolzen 11% auf der Uhr, dem stärksten seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2000. Einzig die Inflation gab mit einer Rate von... mehr ...

Inflation: Back to the 70s ? 28.04.2022

Inflation: Back to the 70th ?Die Älteren unter uns erinnern sich noch: Die 1970er waren das Jahrzehnt der Schlaghosen, kurzer Röcke und des deutschen Schlagers. Allerdings: Es war auch die Zeit des Vietnamkriegs, zweier großer Ölkrisen und ausufernder Inflation. Inwieweit wir demnächst mit einer Neuauflage von Schlaghose und Schlager rechnen dürfen, ist fraglich. Die Neuauflage von Krieg, Ölkrise und Inflation... mehr ...

Qualitätsaktien auf Allzeithoch 29.03.2022

Qualitätsaktien auf Allzeit-HochIm IAC investieren wir unser Geld bereits seit unserer Gründung 1998 vornehmlich in Aktien. Für Außenstehende mag sich das riskant anhören. Schließlich haben Aktien hierzulande nach wie vor den Ruf, nur etwas für Zocker zu sein. Für uns im IAC hat die Anlage in Aktien allerdings nichts mit wilder Börsenspekulation zu tun, sondern vielmehr mit der langfristigen Beteiligung an weltweit... mehr ...

weitere Monatskommentare