Itzehoer Aktien Club

Itzehoer Aktien Club


Novartis auf Wachstumskurs Artikel drucken 24.01.2018

../logos/novartis.jpgWie vielen anderen Pharmakonzernen macht auch Novartis das Auslaufen von Patenten für wichtige Medikamente zu schaffen. Novartis steht vor der Herausforderung, dass Patente bisheriger Zugpferde auslaufen. Zum Beispiel beim Brustkrebsmedikament Glivec/Gleevec. Nichtsdestotrotz wollen die Schweizer auch in 2018 beim Umsatz und vor allem beim Gewinn weiter zulegen. Der Konzern setzt auf neue Verkaufsschlager, es stehen mehrere wichtige Markteinführungen an. Das letzte Jahr lief ganz zufriedenstellend. Unter dem Strich stieg der Gewinn um zwölf Prozent auf 7,7 Milliarden Dollar. Die Dividende soll (leicht) gesteigert werden. Vor allem das Schlussquartal war stark und besser als erwartet. Der Gewinn stieg hier um 59 Prozent auf annähernd zwei Milliarden Dollar.



Fazit: Wenn Patente auslaufen, brechen meist die Umsätze ein. Entscheidend ist, dass man dann genügend neue, patentgeschützte Medikamente in der Pipeline hat. Und das sieht für Novartis ganz vielversprechend aus.



Chartgrafiken: © by Market Maker & World Money

Die folgende Firmen-News könnten Sie auch interessieren:

Walt Disney: Star-Wars-Kinostart 14.12.2017

Walt Disney: Star-Wars-KinostartFrüher hatte Disney vor Weihnachten immer einen Kinder-Kassenschlager in den Kinos. Das mit dem Kassenschlager hat sich nicht geändert, wohl aber die Zielgruppe. Denn heute startet mit "Star Wars: Die letzten Jedi" die bereits achte Episode der Star-Wars-Filmreihe in den deutschen Kinos. Traditionell natürlich auch dieses Jahr kurz vor Weihnachten. Für eingefleischte Fans ein... mehr...

Apple schnappt sich Shazam 12.12.2017

Apple schnappt sich ShazamWie Apple am Montagabend bestätigte, übernimmt der US-Technologieriese den Anbieter der auf Millionen Smartphones weltweit installierten Musikerkennungs-Software Shazam. Shazam ist bekannt für seine unschlagbare Fähigkeit, Musikstücke rasch zu erkennen. Hat Shazam einen Song erkannt, verweist die App auf Download-Möglichkeiten bzw. Streaming-Optionen. mehr...